Finanz-Check für unsere Mitglieder

Ziel

Mit unserem Finanz-Check können vor allem kleinere und mittlere Wohnbaugenossenschaften eine detaillierte Standortbestimmung ihrer finanziellen Situation vornehmen lassen. Wohnbaugenossenschaften Schweiz will seinen Mitgliedern damit helfen, die eigene Unternehmung im Vergleich zur Branche einschätzen zu können, vorhandenes Sparpotenzial auszuschöpfen und die langfristigen Unternehmensrisiken zu senken. Insbesondere für neue Vorstandsmitglieder hat sich unser Finanz-Check als gutes Hilfsmittel für einen erfolgreichen Einstieg in das neue Amt erwiesen.

Beim Finanz-Check werden diverse Kennzahlen der Bilanz, Erfolgsrechnung und anderer Art berechnet und beurteilt. Weiter sollen den Genossenschaften die Vor- und Nachteile der gewählten Finanzierungsart ihrer Liegenschaften sowie Möglichkeiten zur Optimierung aufgezeigt werden. Zusätzlich werden die ermittelten Kennzahlen im Sinne eines Betriebsvergleichs (Benchmarking) den Werten einer vergleichbaren Gruppe anderer Genossenschaften gegenübergestellt. Auf Wunsch kann ein besonderer Bereich der jeweiligen Genossenschaft ganz speziell beleuchtet werden.
 

Ergebnis für die Wohnbaugenossenschaften

Den Wohnbaugenossenschaften wird in einem persönlichen Gespräch ein Bericht mit folgenden Schwerpunkten überreicht und erläutert:

  • Bilanz- und Erfolgskennzahlen mit Vergleichswerten
  • Diverse andere Kennwerte je nach der individuellen Situation der jeweiligen Wohnbaugenossenschaft
  • Risikoanalyse und Verbesserungspotential
  • Generelle Empfehlungen zur finanziellen Situation
  • Mögliche Massnahmen zur Verbesserung des Ratings aus finanzieller Sicht


Experten von Wohnbaugenossenschaften Schweiz

Kathrin Schriber, Diplom-Kauffrau, Leitung Fonds
Robert Schwarzenbach, Buchhalter mit eidg. Fachausweis, Leitung Finanzen
Sandra Boillod-Badertscher, Betriebsökonomin FH, Fondsverwaltung/Finanzen

 

Kosten

nach Aufwand

 

Ja, wir interessieren uns für den Finanz-Check und bestellen diesen.