Weiterbildung für den gemeinnützigen Wohnungsbau


Unser Weiterbildungsangebot bietet Ihnen:

  • Kurse, Besichtigungen und die Lehrgänge über "Management von gemeinnützigen Wohnbauträgern" und über "Finanzierungen im gemeinnützigen Wohnungsbau",
  • fundierte Angebote zu allen Fragen, mit denen sich die Verantwortlichen in Wohnbaugenossenschaften beschäftigen müssen,
  • Förderung und Ausbildung Ihres Nachwuchses,
  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung.

 

Zielgruppe

Die Kurse richten sich an alle, die im gemeinnützigen Wohnungsbau tätig sind:

  • als angestellte oder ehrenamtliche Mitarbeitende von gemeinnützigen Wohnbauträgern,
  • als Mitglieder in Vorständen und anderen Gremien,
  • als selbständige Fachleute,
  • in der Förderung des gemeinnützigen Wohnungsbaus.

Anmeldung/Teilnahmebestätigung

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie innert zehn Tagen eine Anmeldebestätigung. Die Rechnung wird mit separater Post zugestellt, ebenfalls allfällige Kursunterlagen, sofern solche zur Kursvorbereitung nötig sind. Auf Ihren Wunsch bestätigen wir Ihnen Ihre Kursteilnahme im Bildungspass des Schweizerischen Verbands für Weiterbildung, den Sie gratis bei uns beziehen können.
 

Abmeldung

Abmeldungen bis 2 Wochen vor Kursbeginn sind ohne Kostenfolge möglich. Bei späteren Abmeldungen werden 50% der Kurskosten verrechnet. Bei Nichterscheinen muss das ganze Kursgeld verrechnet werden.
 

Fragen, Anregungen, Angebote à la carte

Franz Horváth, Leiter Weiterbildung von Wohnbaugenossenschaften Schweiz, freut sich auf Ihre Anregungen und berät Sie gerne bei der Organisation von Anlassen à la carte. Telefon: 044 360 26 63