Finanzierungsinstrumente

Wohnbaugenossenschaften Schweiz unterstützt die ihm angeschlossenen gemeinnützigen Wohnbauträger finanziell bei ihren Wohnbauprojekten. 

Zu einen richtet er zinsgünstige, rückzahlbare Darlehen aus. Diese dienen zur Rest- oder Überbrückungsfinanzierung und Verbilligung folgender Vorhaben: Neubau und Erneuerung preisgünstiger Mietwohnungen, Erwerb und Übernahme bestehender Liegenschaften sowie Erwerb von Baugrundstücken. Darlehen können ferner auch bestimmt sein zur Mithilfe bei der finanziellen Sanierung notleidender gemeinnütziger Wohnbauträger.

Zum anderen kann sich die Stiftung Solinvest durch Zeichnung von Anteilscheinen am Eigenkapital der gemeinnützigen Bauträger beteiligen, um den gemeinnützigen Bauträger bereits vor dem Baubeginn zu unterstützen. Dabei handelt es sich inbesondere um eine Überbrückungsbeteiligung.

Alle finanzielle Unterstützungen sind rückzahlbar.

  Fonds de Roulement (FdR) Stiftung Solidaritätsfonds Stiftung Solinvest
Rechtsform Keine: Treuhänderische Verwaltung von Darlehen Stiftung Stiftung
Herkunft der Mittel
  • Darlehen des Bundes
  • Stiftungskapital
  • Freiwillige Beiträge
  • Zins- und Finanzerträge
  • Stiftungskapital
  • Langfristige Darlehen
  • Freiwillige Spenden
  • Finanzerträge
Kapitalart Verzinsliche, rückzahlbare Darlehen Verzinsliche, rückzahlbare Darlehen
In beschränktem Umfang à fonds perdu-
Beiträge
Eigenkapitalbeteiligung
Hauptzweck Förderung von preisgünstigem Wohnraum
  • Förderung gemeinnütziger Wohnungsbau
  • Mithilfe bei finanzieller Sanierung
Förderung gemeinnütziger Wohnungsbau und Halten dessen Marktanteils
Dauer 20 bzw. max. 25 Jahre 20 bzw. max. 25 Jahre Ca. 5-6 Jahre, max. 10 Jahre
Zielgruppe Alle gemeinnützigen Wohnbauträger

Alle gemeinnützigen Wohnbauträger,
jedoch primar kapitalschwache aber
entwicklungsfähige Bauträger

Alle gemeinnützigen Wohnbauträger,
v. a.

  • kleinere Genossenschaften, die wachsen wollen
  • neue Genossenschaften, die bauen/ kaufen wollen

Bitte wenden Sie sich an Frau Kathrin Schriber, Leitung Fonds für weitere Auskünfte.